Zurück
www.wikingeroffshorewindfarm.de

Iberdrola Renovables Deutschland GmbH

Charlottenstr. 63
10117 Berlin
Tel.: +49 (0)30 7676732-0
Fax.: +49 (0)30 7676732-77
E-Mail: info@iberdrola.de


Mit über 170 Jahren Erfahrung ist Iberdrola heute einer der größten Stromversorger der Welt, betreibt Anlagen mit einer Leistung von insgesamt mehr als 45.000 Megawatt und liefert Strom für weltweit rund 100 Millionen Menschen. Die Erneuerbaren Energien stehen dabei im Fokus – das Windgeschäft macht zurzeit rund 16.000 MW aus (Stand 31.12.2017). Damit nimmt Iberdrola global eine Führungsrolle im Bereich Windenergie ein.

Wikinger ist Iberdrolas erster Offshore-Windpark in Deutschland. Für rund 1,4 Milliarden Euro wurde das Projekt in der deutschen Ostsee gebaut. Über 50 Prozent der Investitionssumme gingen und gehen an deutsche Unternehmen und Subunternehmen. Mit dem Bau waren allein in Deutschland bis zu 1.000 qualifizierte Arbeitsplätze verbunden.

Seit der Inbetriebnahme Ende 2017 liefert Wikinger rechnerisch Strom für mehr als 350.000 deutsche Haushalte und spart gleichzeitig in etwa 600.000 Tonnen CO2 pro Jahr ein. Mit dem mindestens 20-jährigen Betrieb des Windparks sind rund 100 direkte oder indirekte lokale Langzeitarbeitsplätze verbunden.