EU-Forschungsprojekt PROMOTioN Abschlusskonferenz am 21. September, Online

Dieses Event wird Ihnen angeboten von Stiftung OFFSHORE-WINDENERGIE.

Die Abschlusskonferenz des EU-Projektes PROMOTioN wird nun als Web-Konferenz am 21. September 2020 durchgeführt. Die Konferenz war ursprünglich vor Ort in Brüssel für diesen Monat geplant und musste aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden. Auf der Web-Konferenz werden die wesentlichen Projektergebnisse aus dem Bereich Technik und Regulatorik vorgestellt und mit den entsprechenden Branchenakteuren diskutiert. Im Vorfeld der Abschlusskonferenz (24. August - 18. September 2020) werden im Rahmen von Online-Sessions wichtige Teilergebnisse des Projektes präsentiert.

Ziel von PROMOTioN ist die Entwicklung und Realisierung von verschiedenen technischen Demonstrationssystemen für HGÜ-Netztechnik, wie z.B. DRU (Diodengleichrichtereinheit), Erprobung von HGÜ-Leistungsschaltern sowie von speziellen HGÜ-Gleichrichter- und Schutzsystemen. Darüber hinaus sollen Vorschläge für regulatorische und finanzielle Rahmenbedingungen entwickelt werden, die eine koordinierte Planung zum Aufbau eines integrierten europäischen Offshore-Stromnetzes ermöglichen (Roadmap). Die Stiftung OFFSHORE-WINDENERGIE ist Projektpartner und ist insbesondere für die Projektkommunikation und das Stakeholdermanagement zuständig.

Weiterführende Informationen unter: https://www.promotion-offshore.net/news_events/news/detail/online-event-north-sea-grid-for-the-european-green-deal/

Ort: Web-Konferenz

Zurück